Zur kommenden Spielzeit 2016/17 meldete die Erbacher Jugendabteilung sechs Mannschaften zur Qualifikation für die Bezirksoberliga an. Nachdem die Männliche C-Jugend in der Oberligaqualifikation knapp gescheitert war, qualifizierte sie sich souverän ohne Punktverlust für die Bezirksoberliga.


Männliche A-Jugend: Mit einer durchwachsenen Leistung konnte sich das Team für die Bezirksoberliga qualifizieren. Zwei Siege in vier Spielen, brachte den Erbachern den dritten Platz in der Gruppe. Für die anstehende Runde in dieser Spielklasse ist eine Steigerung erforderlich. In der Vorbereitung werden daher spezifisch die Schwächen der Qualifikation ermittelt und durch individuelle Trainingseinheiten verbessert. Zurzeit absolviert die Mannschaft die Vorbereitung der Männermannschaft, wodurch eine enge Verzahnung der Jugend mit dem Aktivenbereich entstehen soll.

Weibliche A-Jugend: Nachdem sich einer der drei Konkurrenten um die Bezirksoberligaqualifikation abgemeldet hatte, mussten nur zwei Spiele bestritten werden. Gegen die JSG Crumstadt/Goddelau gelang dem Team ein knapper Sieg, wohingegen sie gegen die JSG Lorsch/Einhausen mit einem 27:7 leichtes Spiel hatten. Somit qualifizieren sich die Erbacher mit dem 1. Tabellenplatz für die anstehende Runde in der Bezirksoberliga. Auch im Aktiven Frauenbereich hat die Vorbereitung bereits begonnen, an der auch die weibliche A-Jugend zahlreich teilnimmt. Neben einer eigenen Trainingseinheit zur Vorbereitung, absolviert die Mannschaft auch einige Turniere in der Umgebung.

Männliche B-Jugend: Mit einem Sieg gestartet ist die Männliche B-Jugend in die Qualifikation für die Saison 2016/17, muss sich nach zwei Niederlagen jedoch in der kommenden Runde in der Bezirksliga Süd einreihen. Das junge Trainerteam, hatte vor allem mit der kurzfristigen Neuformation der Mannschaft zu kämpfen. In den Spielen war es besonders das Zusammenspiel untereinander, das noch Mängel aufzeigte. Hinzu kam, dass es die Mannschaft in der Gruppe mit sehr gut aufgestellten Gegnern zu tun hatte. Das Team lässt die Qualifikationsrunde nun hinter sich und ist gewillt und motiviert in der Bezirksliga zu glänzen.

Männliche C-Jugend: Am Ende der Qualifikation hatten die Erbacher 8 Plus- und keinen einzigen Minuspunkt auf dem Konto. Souverän absolvierten sie nach der verpassten Oberligaqualifikation alle vier Spiele und landeten auf dem ersten Tabellenplatz der Gruppe. In den Spielen setzte man vor allem auf das schnelle Spiel nach vorne und eine konsequente Deckung, was am Ende zu einer Tordifferenz von ca. 80 Toren nach vier Spielen führte. Auch die aushelfenden D-Jugendlichen konnten gut in das schnelle Umschaltspiel integriert werden. Nach einer Spielpause in der trotzdem Turniere wahrgenommen werden, beginnt für das Team die Vorbereitung, in der nicht nur Handball im Vordergrund steht sondern auch die Athletik trainiert wird. Ein Turntrainer wird zudem Trainingseinheiten zur Förderung der Beweglichkeit absolvieren.

mC SV Erbach-1

Weibliche C-Jugend: Auf dem zweiten Gruppenplatz schlossen die Erbacher Mädels ihre Qualifikation ab. Von vier Spielen gelangen, zwei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Mit der Ausbeute der fünf von acht möglichen Punkte gelang dem Team somit die Qualifikation. Das junge Trainerteam hat sich für die Vorbereitung vorgenommen an der Abwehrarbeit ihres Teams zu arbeiten. Während es im Angriff zu schönen Zusammenspielen kommt, vermisst man in der Abwehr zur Zeit noch den Teamgeist. Nach einer kurzen Pause beginnt zum Ende der Ferienzeit die Vorbereitung auf die Runde.

Männliche D-Jugend: Mit vier Siegen aus vier Spielen konnte sich die Männliche D-Jugend souverän für die bevorstehende Runde in der Bezirksoberliga qualifizieren. Im Schnitt erhielten sie dabei nur ca. 15 Gegentreffer. Diese Quote spricht für eine starke Abwehrleistung. Doch auch der Angriff war von den Gegnern nicht zu stoppen. Schöne Passkombinationen waren der Weg zu sehr deutlichen Zielen. Mit diesem Durchmarsch in der Qualifikation sprechen die Trainer bereits jetzt das Ziel, Meisterschaft für die kommende Saison aus.

Auch unsere jüngsten Mannschaften die Männliche E-Jugend und die Minis trainieren fleißig für ihre nächsten Spiele, mussten für die kommende Saison jedoch keine Qualifikation absolvieren.

Die Jugendabteilung des SV Erbach freut sich jederzeit über Neuzugänge in allen Altersbereichen. Die aktuellen Trainingszeiten erfährt man zur Zeit über unseren Jugendleiter Gregor Lenhardt. Die Trainingszeiten weichen zur Zeit teilweise von denen auf unserer Homepage ab, da uns unsere Mehrzweckhalle bis zum Ende der Sommerferien nicht zur Verfügung steht.

Quelle: LS

f6be933eb3b4e5b50ba92ea8a1fedbc5

Am Donnerstag, den 27.05.2016 gelang der männlichen D-Jugend der Turniersieg auf dem Rasenturnier der SG MTG/PSV Mannheim.

Quelle: LS

P1580330 - Kopie

Die alljährliche Pfingstfahrt der Jugendabteilung des SV Erbach, hatte in diesem Jahr erneut das Turnier der HSG Linkenheim/Hochstetten als Ziel. An dem dreitägigem Event nahmen rund 70 Jugendliche teil, die vor Ort von einem etwa 30-köpfigen Betreuerteam erwartet wurden. Neben den Jugendlichen, die mit dem Bus anreisten, folgten auch die Aktiven Mannschaften des SV Erbach, der Einladung der Jugendabteilung. Das Wetter war durchwachsen, doch die gute Stimmung wurde durch den ein oder anderen Regenschauer nicht getrübt. Neben dem Turnier auf dem Rasenplatz, das getrennt in weiblich und männlich an Samstag und Sonntag stattfand, veranstalteten die Gastgeber auch ein Beachhandball und ein Beachvolleyballturnier. Angefeuert von zahlreichen Fans am Spielfeldrand waren alle Mannschaften in ihren Wettbewerben erfolgreich und konnten einen Preis mit nach Hause nehmen. Eigens mitgebrachte Sportaktivitäten, sorgten für den Spaß zwischen den Spielen. Abends konnte man sich inmitten der Zeltlandschaft am Lagerfeuer wärmen und begleitet von Gitarre und Trommel, Lieder trällern. Nach drei sportlichen Tagen erfolgte dann, gegen Sonntagnachmittag, die Abreise Richtung Heimat.

Quelle: LS

Auf unserer Seite finden Sie nützliche Informationen über unseren Verein, Kontaktadressen, Spielpläne und einen Überblick zu unseren aktuellen Mannschaften.

  • Aktuelles aus dem Verein und Presseberichte finden sich unter „News“. Immer aktuell gehalten von unseren Redakteuren.
  • Unter „Mannschaften“ finden sich die Trainingszeiten und Infos zu den Teams. Auch die aktuellen Ergebnisse und Spielpläne sind auf den Mannschaftseiten zu sehen.
  • Der Vorstand, die Satzung und die Beitrittserklärung sind unter „Vereinsinfo“ einsortiert.
  • Und wer uns in Farbe sehen will sollte sich bei den Fotos umschauen.
  • Im „Kalender“ finden sich die nächsten Termine, auch alle Spiele!

Diese Homepage soll als Visitenkarte des SV Erbach dienen. Wer an dieser Stelle nicht ausreichend Informationen findet und trotzdem mehr über uns erfahren möchte, kann sich gerne an ein Mitglied des Vorstands wenden, um weiteres Infomaterial zu erhalten.

Kalender

Juli 2016

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Neue Fotoalben

DSC_5915klein.jpg Bunter Abend 2016
DSC_4807klein.jpg wA Aufwaermen

Letzte Fotos

'