12. SVE Jugend-Handballcamp

JHC2017.jpg

Knapp 50 Jugendliche zu Gast beim SV Erbach / Mit Lisa Mößinger und Lennart Mentges

Bereits zum zwölften Mal hatte der SV Erbach zu seinem Handballcamp In den Osterferien eingeladen, und knapp 50 Jugendliche aus den Mannschaften des SVE waren an den drei Tagen in die Mehrzweckhalle gekommen.

Tagsüber stand natürlich hauptsächlich der Handballsport auf dem Programm. Neben individuellen Trainingseinheiten unter den eigenen Übungsleitern standen Lisa Mößinger von der HSG Bensheim/Auerbach, frischgebackene Meisterin der Zweiten Bundesliga, Lennart Mentges vom Bundesligisten VfL Gummersbach und Daniel Brendle, der neuen Jugendkoordinator des SV Erbach, bereit, um dem Nachwuchs Tipps zu geben und Kniffe zu zeigen.

Zwischen den Einheiten stand Geselligkeit und Gemeinschaft im Vordergrund. Das Wetter spielte glücklicherweise weitgehend mit, und so wurde vor der Halle Tischtennis und Tischkicker gespielt. Als Wettbewerb wurde ein Handball-Biathlon absolviert und als Spaß-Höhepunkt organisierten die Erbacher zehn Bubble Balls. Da spielten auch die Eltern mit.

Anne Schneider als Chef-Organisatorin konnte mit ihrem Team wieder ein abwechslungsreiches Wochenende bieten, und alle Beteiligten freuen sich schon auf das nächste Ostercamp des SV Erbach im nächsten Jahr.

Quelle: Echo Online 15.04.2017